So fügen Sie eine benutzerdefinierte Domain in InfinityFree hinzu und installieren WordPress ordnungsgemäß | Schritt-für-Schritt-Anleitung (2024)



In diesem Video erfahren Sie, wie Sie eine benutzerdefinierte Domain in Infinityfree Web Hosting hinzufügen.

Infinityfree ist ein weltweit beliebtes Webhosting zur Bereitstellung von kostenlosem Webspeicher für jeden Benutzer. Viele Menschen suchen im Internet nach einer Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Domain mit infinityfree Hosting zu verbinden. Benutzerdefinierte Infinity-Domain für kostenloses Webhosting.

Um dies zu tun, müssen wir zunächst in den Kundenbereich gehen.

——
⏩ Hostinger 85%-Rabatt auf jedes Hosting-Paket: https://rebrand.ly/wp/hostinger (Gutschein: WPWIKI )
—–

Wenn Sie noch kein Konto bei Infinityfree haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“. Dieser Prozess ist einfach.

Ich habe hier bereits ein Konto, deshalb melde ich mich an.

Lösen Sie das Captcha.

Der Subdomain-Bereich dient nur zum Erstellen kostenloser Subdomains nur für einige ausgewählte Domains. Sie können es nicht für den professionellen Gebrauch verwenden.

Um eine neue Domain zu Infinityfree hinzuzufügen, klicken Sie auf Jetzt Konto erstellen.

Um eine benutzerdefinierte Domäne hinzuzufügen, klicken Sie hier.

Hier müssen Sie die benutzerdefinierte Domain-URL angeben. Aber hier sagen sie etwas.

~~~~~

Erhalten Sie lebenslang kostenloses SSL für Ihre Website: https://youtu.be/gYUZEFoFcfQ

⏩ Nutzen Sie Interserver Hosting für $0.01 Monat: https://rebrand.ly/1cent-hosting (Gutscheincode: HOSTOFFER)

⏩ Holen Sie sich das beste Domain-Hosting-Angebot: https://rebrand.ly/NamecheapOffers (Das Günstigste auf dem Planeten 😱😱😱 )

⏩ Beschleunigen Sie Ihre WordPress-Website mit einem Plugin: https://rebrand.ly/wpwiki-wprocket

Für jedes Unternehmen: [email protected]

———

Wir müssen den Domain-Nameserver ändern, bevor wir die benutzerdefinierte Domain in Infinityfree hinzufügen.

Klicken Sie auf Mehr erfahren.

Hier werden die Nameserver angegeben.

Kopieren Sie einfach den Nameserver, fügen Sie ihn ein und fügen Sie ihn in das Domänenfenster ein. Ich hoffe, Sie wissen, wie Sie den Domain-Nameserver ändern.

Fügen Sie also die beiden Nameserver nacheinander ein und speichern Sie die Änderungen.

Geben Sie nun den Domänennamen ein.

Klicken Sie nun auf Verfügbarkeit prüfen.

Sie sagen, dass die Domain zur Nutzung verfügbar ist.

Geben Sie hier ein Passwort ein und klicken Sie auf Konto erstellen.

Schauen Sie, sie sagen, dass die ausgewählte Domain nicht auf den ausgewählten Nameserver verweist.

Der Grund dafür ist, dass die Änderung des Nameservers kein schneller Vorgang ist. Wir müssen mindestens eine Stunde warten, bis wir fertig sind.

Ein paar Stunden später werden wir dasselbe versuchen.

Übrigens können Sie das Passwortfeld leeren. I hab gerade gemerkt.

Klicken Sie auf Konto erstellen.

Also. Die benutzerdefinierte Domain ist jetzt mit Infinityfree Hosting verbunden.

Öffnen Sie nun die Systemsteuerung, um WordPress auf der Website zu installieren.

Zum ersten Mal benötigen sie eine Genehmigung zur Nutzung ihres Dienstes. Klicken Sie auf Genehmigen.

Auf der rechten Seite sehen Sie die Statistiken Ihres Hostings. Zum Beispiel, wie viel Speicherplatz Sie verwendet haben, wie viel Speicherplatz Sie genutzt haben, wie viel Disc-Kontingent Sie haben usw.

Suchen Sie jetzt hier, indem Sie „Softaculous“ eingeben. Sie finden es im Abschnitt „Software“.

Nachdem Sie hier geklickt haben, werden Sie aufgefordert, ein paar Minuten zu warten.

Laden Sie nach dem Warten die Seite neu, um sie aufzurufen.

Sie können die gleiche Arbeit auch ausführen, indem Sie erneut auf Softaculous Installer klicken.

Klicken Sie nun auf WordPress.

Klicken Sie dann auf Installieren.

Wählen Sie HTTPS. Wenn sich herausstellt, dass Sie kein SSL haben, wählen Sie zunächst HTTP.

Übrigens können Sie lebenslange kostenlose SSL-Zertifikate auch mit verschiedenen Methoden generieren. Ich habe ein Video dazu. Link in der Beschreibung.

Wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort für die Anmeldung im WordPress-Admin-Dashboard.

Klicken Sie dann auf „Installieren“.

Der Vorgang wird sofort gestartet.

WordPress wurde erfolgreich installiert.

Wenn wir auf die Domain klicken, sehen wir, dass es funktioniert.

Der Wp-Admin-Link funktioniert auch einwandfrei.

Jetzt. Es ist bereit, das Theme und das Plugin nach Bedarf zu installieren.

Dies ist also das Tutorial zum Hinzufügen einer benutzerdefinierten Domain in Infinityfree Web Hosting. Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Quelle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman
Nach oben scrollen